newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind224-IRIS-RADIANT

IRIS

RADIANT

mind225-IRIS-Radiant (Complete Edition)

IRIS

Radiant (Complete Edition)

mind227-Chrysalide-Personal Revolution

Chrysalide

Personal Revolution

mind228-Chrysalide-Personal Revolution (Rise Edition)

Chrysalide

Personal Revolution (Rise Edition)

anstehende Veröffentlichungen




.

Format: CD/Album

Katalog Nr. mind092

veröffentlicht am 22.08.2005

Digital / als Download und als CD verfügbar


PLAY

TOP
TOP

Light It Up

1. Televised 05:46
2. Reminders 06:50
3. Slow Cascade 04:23
4. Forgiven 05:90
5. The Debate 02:48
6. Ruin 04:48
7. Sentinel (feat. Frank Spinath) 05:36
8. Stand Up 04:47
9. Hindsight (feat. Victoria Lloyd) 04:53
10. Delete 06:32
 

 


Light It Up...

Pressestimmen

"Nachdem man gut drei Jahre nichts Neues Stromkern gehört hat, meldet sich das zumindest auf der Bühne zur echten Band gewachsene US-Projekt um Ned Kirby mit 'Light It Up' eindrucksvoller denn je zurück. Komplexe Elektronik, Pianoklänge, E-Gitarren und Ned´s unverkennbarer "Sprechgesang" verschmelzen zu einer faszinierenden Dichte, für die selbst die Schublade "Intelligent Electro" zu eng wird. (...) Stromkern haben der Innovation auch nach drei Jahren nicht den Rücken zugekehrt und klingen so eigenwillig und absolut unverwechselbar nach sich selbst wie eh und je. Doch irgend etwas ist da, dass dieses Album auf eine ganz andere Ebene katapultiert: Ist die von Stagnation in vielerlei Hinsicht gezeichnete Zeit endlich Reif für hochanspruchsvolle Musik? Hat Ned Kirby die vergangenen drei Jahre einfach intensiv genutzt, um das Songwriting zu perfektionieren? Oder gibt die Integration von kritischen, politischen Sichtweisen dem Album diese unwiderstehliche Anziehungskraft? Das die Inhalte reflektierende Digipack-Artwork alleine ist es jedenfalls nicht!" - Blacklight Magazin/Marco Schwiers

"Ausgeklügelter, komplexer und soundtechnisch weiterentwickelt sind Schlagwörter, die in Zusammenhang mit 'Light It Up' auf jeden Fall genannt werden müssen. So lässt sich für Stromkern-Anhänger das Album am besten im Vergleich zu den Vorgängern beschreiben. Fazit: Wer heftigen Electro mit einigen klassischen Instrumenten mag (um sich beispielsweise auch mal richtig im Auto allein abzureagieren) wird an 'Light It Up' nicht vorbeikommen." - Medienkonverter


TOP