newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind224-IRIS-RADIANT

IRIS

RADIANT

mind225-IRIS-Radiant (Complete Edition)

IRIS

Radiant (Complete Edition)

mind227-Chrysalide-Personal Revolution

Chrysalide

Personal Revolution

mind228-Chrysalide-Personal Revolution (Rise Edition)

Chrysalide

Personal Revolution (Rise Edition)

mind226-Pride and Fall-Turn The Lights On

Pride and Fall

Turn The Lights On

anstehende Veröffentlichungen




.

Format: CD/Album

Katalog Nr. mind132

veröffentlicht am 26.10.2007

Digital / als Download und als CD verfügbar

TOP
TOP




Mindless Faith - "Bound" (Live)
[Opening for Skinny Puppy at Gothicfest in Steenwijk, Holland, on July 30, 2010]


Lange Zeit galten Namen wie Skinny Puppy, KMFDM und Front Line Assembly als die Speerspitzen im Electro-Industrial Bereich. Die nordamerikanischen Pioniere zeigten den europäischen Vertretern in Sachen Sounddesign, Atmosphäre und Kreativität Anfang und Mitte der 90er ein ums andere Mal, was eine Harke ist. Doch mit dem Ende des Jahrtausends verloren die in ihrer Kreativität von Bandquerelen geschädigten amerikanischen Vertreter ihre Anziehungskraft und Einmaligkeit, und europäische Bands wie VNV Nation und Covenant übernahmen das Ruder. Thematisch befasst sich "Medication For The Misinformed" (Medizin für die Falschinformierten) mit der Informationspropaganda der US Regierung durch Sender wie FOX, CNN oder ABC und durch den Desinformationsfeldzug der amerikanischen Regierung zum "War Against Terror".
 


Medication For The Misinformed

1. Bound 05:38
2. A Blind Spot In Every Eye 03:55
3. Im Pretty Much Fucked 05:12
4. The Dust Of Centuries 03:54
5. Red Lines 03:52
6. Darkhall 04:51
7. Another Empire Falls 02:26
8. Down Here 06:40
9. Tell 04:54
10. The World Behind The World 03:55
11. Independence Day 05:90
12. Bullet 06:18
 

 


Medication For The Misinformed...

Pressestimmen


"Album des Monats"

"Sehr abwechslungsreiche Angelegenheit, der ein apokalyptischer Flair anhaftet. 'Medication For The Misinformed' ist ein klasse produziertes, abwechslungsreiches und fesselndes Werk, welches man von Anfang bis Ende durchhören kann und sollte. Pflichtkauf für Anhänger von Electro-Gitarren-Verschmelzungen." - Zillo Magazine

"Newcomer des Monats"
"... entstauben die Amerikaner die Electro-Kiste einmal rundum und präsentieren mit dem aktuellen Werk nicht einfach elektronische Musik, wie man sie landauf, landab zu hören bekommt, sondern einen Haufen facettenreicher und unverbrauchter Kompositionen, die mit Garantie so manches Electro-Herz zum Hüpfen bringen werden." - Orkus Magazine

"Schön, bedrohlich aufwühlend und garstig. Catchy und widerborstig. Das US-Trio spielt hier auf der gesamten Klaviatur musikalischer Ausdrucksformen. Stiloffenheit und ein feines Gespür dafür, wie ein Song zu funktionieren hat, um sich nicht in einer Ansammlung von Sounds zu verlieren, machen 'Medication For The Misinformed' zu einem herausragenden Album. 9 von 10 Punkten." - Gothic Magazine

"... harte, eisige und zutiefst zynische Worte. Verpackt wird das ganze in hochmodernen, schmerzenden und sehr fiesen Industrial. 'Medication For The Misinformed' ist ein hervorragendes, hartes, intelligentes und sehr spannendes Werk typisch amerikanischen Industrials, das die Herzen der Fans im Sturm erobern dürfte." - whiskey-soda.de

"Musikalisch verpackt wird das ganze in einem hochmodernen Industrial Mix mit jeder Menge schrägen Beats und nicht immer einfachen Rhythmen. Das zu erwartende EBM Muster,lässt man jedenfalls meilenweit links liegen. Mindless Faith präsentieren feinste Elektro-Granate und lassen alte Heroen teilweise ziemlich alt aussehen. Zumindest in Zukunft müssen sich die Genre Platzhirsche umsehen, denn da kommt eine Band gewaltig nach oben und es müsste mit dem Teufel zugehen, wenn dieses Album bei den Anhängern der härteren Elektroklänge nicht wie eine Bombe einschlägt." - uselinks.de

"So muss Elektro/Industrial-Crossover heutzutage klingen! Das neue Album rockt!" - elektrauma

"Mit Medication For The Misinformed haut das Trio nun nicht nur ein gnadenloses Statement gegen die fragwürdige Bush-Regierung raus, sondern auch ein Album, das mit gradlinigen, harten Elektro-Sounds begeistern kann! Electro-Crossover par excellence! Hier zündet eine Bombe nach der nächsten mit dem Ziel die Dancefloors zum Brennen zu bringen! Kauftipp!" - depechemode.de

"Weltstars der Sparte Industrial sind wohl NINE INCH NAILS oder MINISTRY. In den letzten Jahren sind einige vielversprechende Newcomer, wie etwa BATTERY CAGE, FRACTURED oder MINDLESS FAITH aufgetaucht. MINDLESS FAITH knüpfen hier an ihren Erstling "Momentum" an, verfeinern dessen Stil und liefern damit sicherlich eins der spannendsten Alben des Jahres ab." - terrorverlag.de

 


TOP