newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind227-Chrysalide-Personal Revolution

Chrysalide

Personal Revolution

mind228-Chrysalide-Personal Revolution (Rise Edition)

Chrysalide

Personal Revolution (Rise Edition)

mind226-Pride and Fall-Turn The Lights On

Pride and Fall

Turn The Lights On

anstehende Veröffentlichungen
mind224-IRIS-RADIANT

IRIS

RADIANT

mind225-IRIS-Radiant (Complete Edition)

IRIS

Radiant (Complete Edition)





.

Format: CD/Single

Katalog Nr. mind203

veröffentlicht am 18.01.2013

Digital / als Download und als CD verfügbar

TOP

MESH stehen für perfekte Pop-Songs mit eingängigen Melodien und grossartigem Gesang. In Sachen Songwriting und Arrangement macht ihnen kaum eine andere Band im Electro- und Synthiepop-Bereich etwas vor. "Born To Lie" wird sie heißen, die lang erwartete neue Single dieses britischen Ausnahme-Duos und zugleich mehr als überzeugender erster Vorbote des für Februar geplanten neuen MESH Studioalbums "Automation Baby" sein.

Der Beat von "Born To Lie", die Melodie mit Ohrwurmqualität und die charismatische Gesangsstimme von Mark Hockings lassen sofort erkennen, dass man bei MESH nie "Pop von der Stange” zu hören bekommt, sondern ausgefeilte Arrangements, an denen die Band lange und intensiv getüftelt hat. Die drei Jahre seit des letzten regulären Studioalbums "A Perfect Solution" wurden durch die beiden sympathischen Jungs aus Bristol also hörbar gut genutzt, und die Messlatte für gute Popsongs wird mit "Born To Lie" ein weiteres Mal und erneut durch MESH noch höher nach oben geschoben.

Auch die exklusive B-Seite "Black Dog“ ist ein echter Hit und zeigt hervorragend MESHs Gespür für packende Melodien. Die Club-Version von "Born To Lie" behält zwar die geniale Hookline und den tollen Gesang bei, klingt dabei aber einen ganzen Tick rauer, härter und knackiger, also genau so, wie man es im Club erwartet. Sogar noch etwas deftiger clubbig geht es in der Rotersand-Rework-Variante des Songs zu, in der "Born To Lie" noch eine zusätzliche, groovige Note verliehen wurde. Der Remix von Blitzmaschine führt ein wenig mehr in eine minimalere EBM- und Technopop-Richtung und gibt dem Song einen zusätzlichen hypnotischen Touch.
Ein rundes Paket also und für jeden etwas dabei. Die Single wird am 18. Januar von Dependent in Europa veröffentlicht.
 


Born To Lie

1. Born To Lie (Single Version)  
2. Born To Lie (Club Version)  
3. Black Dog (Exclusive Track)  
4. Born To Lie (Rotersand Re-Work)  
5. Born To Lie (Remix by Blitzmaschine)  
 

 




MESH bei den abschliessenden Studioarbeiten an der neuen Single "Born To Lie"

TOP

TOP