newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind226-Pride and Fall-Turn The Lights On

Pride and Fall

Turn The Lights On

mind223-Seabound-Radiant Turbulence

Seabound

Radiant Turbulence

mind222-Click Click-Those Nervous Surgeons (limited box)

Click Click

Those Nervous Surgeons (limited box)

mind221-Click Click-Those Nervous Surgeons

Click Click

Those Nervous Surgeons

anstehende Veröffentlichungen
mind227-Chrysalide-Personal Revolution

Chrysalide

Personal Revolution

mind228-Chrysalide-Personal Revolution (Rise Edition)

Chrysalide

Personal Revolution (Rise Edition)

mind225-IRIS-Radiant (Complete Edition)

IRIS

Radiant (Complete Edition)

mind224-IRIS-RADIANT

IRIS

RADIANT



Controlled Collapse offizielle Homepage



   Releases

Injection

NoiseTerror Volume One

Septic VI

Septic VII


[23.03.07]
Ab heute steht das Album "Injection" von Controlled Collapse im Handel. Das Projekt aus dem polnischen Lodz versteht es gekonnt, zwischen den Angelpunkten "hart", "variabel" und "durchgeknallt" zu changieren. Eine Mischung aus brachialem Electro und sauberem EBM, mit vorprogrammierter Tanzflächenkompatibiltät. Eine Gratishörprobe aus diesem facettenreichen Album gibt es hier.

[05.03.07]
Die Schmiede für harten Electro und EBM namens Noise Terror Productions und Bruderlabel von Dependent, unter der kreativen Führung von Suicide Commando Mastermind Johan Van Roy veröffentlicht nun endlich das lange angekündigte erste Album von Controlled Collapse mit dem Namen "Injection". Das Projekt aus dem polnischen Lodz versteht es gekonnt, zwischen den Angelpunkten "hart", "variabel" und "durchgeknallt" zu changieren. Eine Mischung aus brachialem Electro und sauberem EBM, mit vorprogrammierter Tanzflächenkompatibilität, die hervorragend passenden Gastgesänge von Wendy Yanko (Flesh Field) und Darrin Huss (Psyche) sowie ein wertiges Booklet machen "Injection" zu einem must have für alle Freunde von innovativem Electro-Industrial. "Injection" ist ab dem 23.03.2007 im Handel.